Wechselhaft mit Aussicht auf Besserung

23.2. um 20 Uhr, 24.2. um 10 Uhr, 25.2. um 18 Uhr, 26. und 27.2. um 20 Uhr

Diesmal geht es um den Wechsel in allen seinen Facetten: den Generationswechsel, Lehrerwechsel, den Wechsel des Looks und natürlich gibt es Verwechslungen aller Arten, über die das Publikum wie gewohnt schmunzeln kann. Nur die Wechseljahre werden bewusst ignoriert. Die interessieren sowieso niemanden und das Ensemble des TheaterStudio Freitag schon gar nicht. Neben kurzweiligen Szenen gibt es wie gewohnt Choreographien und Musikeinlagen zum Thema. 
Regie: Thomas Troi
Choreographie: Elfi Troi

Aufführungen I Spettacoli

  • 23 02 - ore 20 Uhr
  • 24 02 - ore 10 Uhr (Matinée)
  • 25 02 - ore 18 Uhr
  • 26 02 - ore 20 Uhr
  • 27 02 - ore 20 Uhr

Um Platzreservierung wird gebeten: 335 535 99 55 (SMS) oder hier.

Il soggetto di quest’anno è il cambiamento, con tutte le variazioni del tema: dal cambio generazionale, al cambio di insegnanti, al cambiamento di look, e naturalmente cambi e scambi di ogni tipo, che divertiranno il pubblico. I vari sketch sono intercalati da coreografie e canzoni sul tema.