Die Zähmung der Widerspenstigen

7., 8. und 9. April um 18 Uhr

Bianca ist das allseits umschwärmte Mädchen. Alle Jungs fangen an zu sabbern, wenn sie den Raum betritt. Katharina, ihre Schwester, hat im Gegensatz ihr Bianca überhaupt keine Lust auf das männliche Geschlecht. Zu dumm, dass die Mutter beschlossen hat, dass Bianca nicht ausgehen darf, bevor auch Katharina das tut. Da ersinnen die Bewunderer von Bianca einen genialen Plan: Petruccio wird engagiert. Er soll Katharina herumkriegen. Eine Kleinigkeit für ihn ... Nur hat er die Rechnung ohne Katharina und Amor gemacht ...

Die Theaterwerkstatt NEONGRÜN hat sich in diesem Jahr unter der Leitung von Thomas Troi mit der Komödie von W. Shapespeare auseinandergesetzt. 

Aufführungen am 7., 8. und 9. April jeweils um 18 Uhr im TPZ Brixen